SchulterchirurgieSchleimbeutelentzündung

Im engen Raum zw. Schulterblatt-Dach und der Gelenkskugel kann es zur schmerzhaften Schleimbeutel Entzündung kommen. Diese kann i.R. mit konservativen Massnahmen, wie Physiotherapie oder Kortisoninfiltration behandelt werden. Nur selten muss ein chronisch entzündeter Schleimbeutel arthroskopisch entfernt werden.

Impingement/Sehnenruptur/Instabilität

Beim Fortschreiten der Veränderungen in diesem engen Raum kommt es zu Veränderungen der unter dem Schleimbeutel liegenden Sehnen. Diese schwellen auf und verursachen eine Einklemmung, respektive ein Scheuern, das bis zu einem Zerreissen der Sehnen führen kann.
Gerissene Sehnen führen zu Einschränkung der Beweglichkeit, aber auch zu schlechterer Stabilisierung der Schulter. Die Instabilität, d.h. falsche Beweglichkeit zwischen Kugel und Pfanne kann Schmerzen bei Belastung verursachen, die ungenügende Stabilisierung des Schultergelenkes durch die gerissenen Sehnen kann zur Ausrenkung der Schulter führen. Die Behandlung zielt auf eine Versbesserung der Stabilität und der Sehnenfunktion mit Wiederherstellung der funktionellen Anatomie, sprich Naht, oder Verstärkung der betroffenen Sehnen. Nur in seltenen, irreparablen Fällen kommt eine Schulterprothese zum Einsatz.

Arthrose

Wie jedes Gelenk kann auch die Schulter von einer Gelenksabnützung, der Arthrose betroffen sein, allerdings seltener als die Gelenke der unteren Extremität. Die Behandlung der Wahl besteht in fortgeschrittenen Fällen im Einsetzen eines Kunstgelenkes.

Sehnenverkalkung

Eine Besonderheit der Schulter sind die häufigen Kalkablagerungen. Das Problem ist ausgesprochen schmerzhaft und kann unbehandelt weitere Probleme, wie z. B. Ruptur der betroffenen Sehne nach sich ziehen. Die Diagnose kann i.R. mit einem einfachen Röntgen gestellt werden, die Behandlung ist in den meisten Fällen konservativ.

 

Behandelnde Ärzte

hoffmann-mathias

Dr. med.
Mathias Hoffmann

mastrocola-mario

Dr. med.
Mario Mastrocola

Richard Nyffeler

PD Dr. med.
Richard W. Nyffeler

Previous Next Play Pause
1 2 3