Schulter

subheader op4

Das Schultergelenk ist eines der am kompliziertesten gebauten Gelenke des menschlichen Bewegungsapparates. Das eigentliche Kugelgelenk, bestehend aus dem Schulterblatt und dem Oberarm, wird durch eine Vielzahl von Muskeln bewegt, aber auch aktiv stabilisiert, da die schulterblattseitige Gelenkspfanne sehr flach ist und somit nur wenig zum Verbleib der Gelenkskugel in der Pfanne beiträgt. Das ganze Schulterblatt-Oberarm System ist zudem beweglich am seitlichen Brustkorb angebracht und wird seinerseits ebenfalls durch eine Vielzahl von Muskeln bewegt. Die so bereits komplexe funktionelle Anatomie wird durch etliche Bänder und Schleimbeutel vervollständigt. Durch diese Doppelgelenk-Bauweise ereicht die obere Extremität ihre hervorragende Beweglichkeit, das Schultergelenk ist dadurch aber für eine Vielzahl krankhafter und unfallbedingter Veränderungen anfällig.

schulterDie Diagnostik von Schulterbeschwerden muss daher neben den eigentlichen Gelenksveränderungen auch die Veränderungen im Bereich der Weichteile mitberücksichtigen und setzt sich aus vielen Komponenten wie Anamnese, klinische Untersuchung und konventionelle Radiologie zusammen. Sehr häufig werden zudem eine MRI-Untersuchung zur Darstellung der Weichteile und eine Ultraschalluntersuchung für die Darstellung von dynamischen Abläufen benötigt.

Die Therapie im Schulterbereich ist nur selten operativ, die Schulter ist konservativen Massnahmen wie Physiotherapie oder selektiven Infiltrationen gut zugänglich. Zudem kann heute eine Vielzahl eventueller Eingriffe minimalinvasiv mitttels Schulterarthroskopie (Gelenks-Spiegelung) durchgeführt werden.

Trotz allen modernen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten, bleibt die Schulter ein hoch anspruchsvolles Gelenk, das einen fachlichen Fokus und damit einen für dieses Gelenk spezialisierten Facharzt benötigt.


 

 

 

 

Behandelnde Ärzte

hoffmann-mathias

Dr. med.
Mathias Hoffmann

mastrocola-mario

Dr. med.
Mario Mastrocola

Richard Nyffeler

PD Dr. med.
Richard W. Nyffeler

Previous Next Play Pause
1 2 3